Presse

Serie "Altern in bester Gesundheit" insgesamt  8 Teile

LandApotheke Frühjahr 2018 / Sommer 2018

 

Es ist nicht immer einfach, mit Ingrid einen Termin zu vereinbaren. Die ältere Dame, die in einem Dorf im schönen
Chiemgau lebt, hat einen vollen Tag. Mit beneidenswerter Vitalität und ansteckender Lebensfreude kümmert sie sich um Kinder
und Enkel, trifft Freunde und Verwandte, unternimmt Ausflüge und arbeitet in ihrem riesigen Garten. So viel Tatendrang
setzt körperliche und geistige Fitness voraus – deshalb ist sie das perfekte „Fotomodel“ für unsere neue Serie „Gesund
altern“, die in dieser Ausgabe startet. 
Als Expertin konnten wir die Heilpraktikerin Aruna Siewert gewinnen, die kürzlich
einen Ratgeber zu dem Thema veröffentlicht hat. (...)
  

Download
Gesund altern - 1 Ernährung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Download
Gesund altern - 2 Herz-Kreislauf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB


"Medizin für die Seele" - LandIdee, Januar/Februar 18 / 1

 

Es gibt solche Tage. Man fühlt sich schon morgens überfordert, kann sich nach der Arbeit trotz des freien Abends nicht zum Sport aufraffen und findet nachts keinen Schlaf, weil sich das Gedankenkarussell immer weiterdreht.
„Das gehört zum Leben dazu“, meint die Heilpraktikerin Aruna Siewert. „Jeder macht mal eine angespannte Phase durch, in der Ängste, Unsicherheit, Selbstzweifel und Perspektivloskeit vorherrschend sind . (...)

Download
Medizin für die Seele.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Artikel in der Elbe-Jeetzel-Zeitung am 22.11.2017 über die Gründe, "Finn Seelenspiegel" zu schreiben. Vielen Dank an Benjamin Piel für das nette Gespräch im Vorfeld und den schönen Artikel. 


Land & Berge, Jan./Feb. 2016 mit Beispielen und Rezepte aus dem Buch "Pflanzliche Antibiotika"

"Wenn wir mit einer Erkältung zum Arzt gehen,  verschreibt er meist Antibiotika. Doch oft sind diese starken Medikamente gar nicht nötig. (...)

Download
Land und Berge 1-2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.7 MB

Reformhaus gesund & schön, Sonderheft, Interview mit Aruna Siewert:

Warum werden natürliche Psychopharmaka immer wichtiger?
Viele Patienten kommen eigentlich mit Lebensfragen, mit psychischen Themen in meine Praxis, Körperliche Probleme wie Magenbeschwerden oder Kopfschmerzen sind dann eher noch die Zugabe. Aber die eigentliche Ursache der Beschwerden liegt in der Lebenssituation der Menschen. Das ist meine Erfahrung bei der Behandlung des ganz normalen Stadtmenschen. (...)

Download
Reformhaus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

»Die besten Schmerzmittel aus der Natur« mit Aruna Siewert in der Ausgabe 4/2015 der »LandApotheke«:

 

Sogar zur Heilung von Knochenbrüchen wurde er früher eingesetzt. „Der Beinwell ist eine ganz fantastische Pflanze, mit der uns die Natur ein großes Geschenk gemacht hat“, erklärt die Heilpraktikerin Aruna Siewert, während sie vorsichtig etwas Gelbildner in das Töpfchen mit dem Sud einrührt. (...)

Download
LandApotheke Schmerzmittel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

BILD, 01. September 2015


Artikel über Natürliche Antibiotika und über Aruna Siewert in der Zeitschrift »LandApotheke«, Ausgabe 02/14:

 

»Es ist schon sehr beeindruckend, was die Natur zahlreichen Pflanzen an Wirkstoffen mitgegeben hat: „Sie helfen den Menschen seit Jahrtausenden dabei, Krankheiten vorzubeugen und zu heilen. Oftmals machte man sich auch ihre keimtötenden Eigenschaften zunutze – und zwar lange bevor Alexander Fleming mit dem Penicillin 1928 das erste Antibiotikum entdeckte“, erklärt die Heilpraktikerin Aruna Siewert in der Klosterapotheke der ehemaligen Benediktinerabtei Seligenstadt. (...)«

Download
Landapotheke Antibiotika.pdf
Adobe Acrobat Dokument 707.9 KB

Interview für vitalingo vom 12.03.2014:

 

»In unserem Interview verrät Frau Siewert, wie es dazu kam, dass Sie Heilpraktikerin wurde und gibt zahlreiche Ratschläge und Einblicke in ihr Leben als Heilpraktikerin. (...)«


Artikel von Aruna Siewert in der Printausgabe und der Online-Ausgabe von »Sein« im September 2013:

 

»Raumheilung - energetisches Feng Shui
Unsere Räume, Wohnungen und Häuser sind lebendige Organismen wie wir und besitzen auch entsprechende Energiefelder. Sind diese Felder durch Umwelt, Vorbesitzer oder Ähnliches ­gestört und verunreinigt, schwächt uns der Aufenthalt in ihnen. Eine Raumheilung – energetisches Feng Shui – kann wieder Harmonie und Wohlbefinden bringen. (...)«

Download
Feng Shui Sein Artikel Sept. 13 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Artikel über Johannniskraut von Aruna Siewert in »campus Spiegel« der campus Naturalis GmbH:

 

"Johanniskraut blüht zur Zeit der Sommersonnenwende mit gelben, an Sonnenstrahlen erinnernden Blüten von Juni bis August/September. Es gehört zur Familie der Hypericaceae und wächst an heimischen Feld- und Wegrändern, Gebüschen,
an Bahndämmen und in lichten Wäldern überall in Europa. (...)

Download
Johanniskraut, campus 1-14.pdf
Adobe Acrobat Dokument 587.8 KB

Artikel »Antibiotika und die Aufgaben der Naturheilkunde« von Aruna Siewert in »campus Spiegel« der campus Naturalis GmbH:

 

»Lange vor der Zeit Alexander Flemings' kannte man bereits Antibiotika, aber erst durch Fleming wurden sie der breiten Bevölkerung zugänglich gemacht. Als Wunderwaffe gegen Bakterien angepriesen, warnte bereits Fleming vor den Gefahren, die mit der Resistenzbildung der bekämpften Bakterien einhergehen kann. (...)«

Download
Antibiotika und die Aufgaben der Naturheilkunde
campus Spiegel 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 694.7 KB

und kleinere Interviews  innerhalb eines Artikels in der

  • BZ am Sonntag, 31. Januar 2016:
    Aruna M. Siewert,
    Autorin und seit zehn Jahren Heilpraktikerin, über die Besonderheiten der Pflanzenheilkunde.
    Welche seelischen Symptome lassen sich am besten mit Pflanzen heilen?
    Zum Beispiel zeitweise Überforderung, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit, innere Unruhe, Stress, Trauer, leichte Ängste, Konzentrationsstörungen. (...)
Download
Ratgeber Medizin BZ am Sonntag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
  • DONNA, 7/2016,
  • Schrot & Korn Frühjahr 2016
  • NEUE POST 33/201 (2017)
  • neue woche 49/1.12.2017
Download
Neue Post 33-201.pdf
Adobe Acrobat Dokument 942.0 KB